Genehmigungsmanagement_Umweltvertraeglichkeitspruefung-Banner

QM Handbuch zur Einführung und Betreuung Qualitätsmanagement Systems Labor nach ISO / IEC 17025

Auf den folgenden Seiten erfahren Sie mehr zur Einführung der ISO/IEC 17025 und welche Forderungen zwingend in einem Qualitätsmanagementsystem für Laboratorien umgesetzt werden müssen. Darüber hinaus werden Sie durch den Akkreditierungsprozess der ISO/IEC 17025 geführt, damit Sie vorab Bescheid wissen, was dabei auf Sie zu kommt.

Ein QM Handbuch nach ISO / IEC 17025 dokumentiert verbindlich den Anwendungsbereich Ihres Qualitätsmanagementsystems im Unternehmen. Dabei werden in einem Qualitätsmanagementsystem alle relevanten Aspekte von der Prozessorganisation bis hin zur Prozessstruktur ausführlich beschrieben, damit die Abläufe im Unternehmen für alle Beteiligten (sowohl oberste Leitung als auch jeder einzelne Mitarbeiter) klar definiert sind. Die Beschreibung der Prozesse erfolgt schriftlich in entsprechenden Dokumenten wie Verfahrensanweisungen, Arbeitsanweisungen und Formblätter. Diese Dokumentationen sind zu führen, da sie zur Erfüllung der Normforderungen nach ISO/IEC 17025 zwingend notwendig sind. Ein QM Handbuch für Ihr Labor im herkömmlichen Sinne liegt in gedruckter Form vor. Daher wird der Name Handbuch heute auch noch gerne umgangssprachlich für ein Qualitätsmanagementsystem verwendet. Dies birgt jedoch den Nachteil, dass die Dokumente meist nur zur Erstellung aktuell gehalten werden und danach nicht wieder daran gearbeitet wird. Gründe dafür sind der hohe Aufwand für die Aktualisierung der Inhalte sowie die erschwerte Lenkung und Steuerung der Dokumente im Unternehmen. Aus diesen Gründen wird heute immer mehr auf ein digitales QM Handbuch bzw. Qualitätsmanagementsystem auch für Laboratorien zurück gegriffen. Bei einem digitalen Qualitätsmanagementsystem nach ISO / IEC 17025 handelt es sich um eine Software-Lösung, welche das QM Handbuch in gedruckter Form komplett ersetzt.


Wie sieht eine solche Software-Lösung aus und was beinhaltet diese?

Unzählige Software-Lösungen zur Betreuung eines Qualitätsmanagementsystems nach ISO / IEC 17025 versprechen viel, haben aber meist eine spezifische Ausrichtung oder sind sehr umständlich zu handhaben. Wichtig bei Ihrer Wahl sollte sein, dass Sie auf ein System zurückgreifen, welches die Inhalte einfach darstellt und worauf auch Ihre Mitarbeiter leichten Zugang haben. Letztlich steht und fällt das Interesse an einem Qualitätsmanagementsystem in Ihrem Labor mit dessen Akzeptanz bei Ihren Mitarbeitern. Darüberhinaus sollte es jederzeit und unternehmensweit verfügbar sein – ein Arbeiten an einem bestimmten Arbeitsplatz sollte dabei keine Rolle mehr spielen.